Mode & Marken /14. Dezember 2017

Hausschuhe – unsere Lieblinge für warme Füße an kalten Wintertagen

Frauenfüße, die in weichen Slippern stecken

Kaminfeuer, heißer Tee und gemütliche Abende zu Hause – der Winter kann so schön sein! Wären da nur nicht pünktlich mit der Kälte auch die zwei Eiszapfen aufgetaucht, wo Sie sonst Ihre Füße wissen. Vor allem Frauen leiden im Winter oft an kalten Füßen, denn bei sinkenden Temperaturen versucht unser Körper zu allererst, die Körpermitte warm zu halten. Wenn es kalt ist, wird somit den Gliedmaßen, also unseren Armen und Beinen, zuerst die Wärme entzogen. Da hilft nur eines: mollig-warme Hausschuhe! Wir haben für Sie unsere Lieblinge heraus gesucht, mit denen Sie es sich nicht nur warm, sondern auch richtig schick gemütlich machen können!

Schick in Strick

Beigefarbene Hausschuhe mit einem gemütlichen Winterhintergrund
Definitiv keine kalten Füße bekommen Sie in dem taupefarbenen Strickhausschuh von Gabor. Das Material ist nicht nur herrlich weich und gemütlich, sondern mit dem Innenfutter und der Decksohle aus 100 Prozent Schurwolle auch ein wahres Wärmewunder. Die Laufsohle aus Gummi ist wunderbar flexibel und die » Komfortweite G sorgt auch bei festem Sitz für angenehme Bewegungsfreiheit. Die schicke Blumenapplikation mit Glitzersteinchen verleiht dem eigentlich schlichten Schuh einen ganz besonderen Charme. Ein winterfestes Allroundtalent für gemütliche Stunden zuhause!

Fröhlicher Farbtupfer

Grüne Hausschuhe mit buntem Muster vor gemütlichem Hintergrund
Der Hausschuh von Gabor ist ein absolutes Lieblingsstück. Der Schuh sitzt etwas höher und damit angenehm fest am Fuß, ist aber durch das weiche und warme Textilmaterial und die Schuhweite H trotzdem trageangenehm und bequem. Die grüne Farbe mit der bunten Blumenapplikation ist ein willkommener Farbtupfer in der grauen Jahreszeit, und der weiß abgesetzte Rand sieht dazu richtig winterlich-kuschelig aus. Mit der griffigen und flexiblen Laufsohle haben Sie auch auf Fliesen- oder Parkettböden sicheren Halt. Ein rundum gelungener Hausschuh in gewohnter Gabor-Qualität, den Sie gar nicht wieder werden ausziehen wollen!

Mollig warmer Trendsetter

Rote Pantolette mit gemütlichem Winterhintergrund
Der Clog von Vamos ist modisch einfach unschlagbar! Die klassische Form mit dem schicken 55 Milliemeter hohem Keilabsatz lässt sich auch zu festlichen Abendessen mit der Familie problemlos tragen und das wunderschöne Muster in Rot-Taupe sieht einfach toll aus. Aber der Schuh hat nicht nur modisch etwas zu bieten – die Lederdecksohle mit Gel-Massage-Funktion sorgt für unvergleichlichen Tragekomfort. Schuhweite G, ein verstellbares Klettband zur Weitenregulierung und eine Laufsohle mit abgerundeter Ferse tragen zusätzlich zur Bequemlichkeit des Hausschuhs bei. Und war da nicht etwas mit kalten Füßen? Mit einem Wollanteil von 90 Prozent im Obermaterial und im Futter werden Sie die in diesen wunderbaren Filzclogs ganz schnell vergessen haben!

Schlichte Weiblichkeit

Graue Stretchballerina vor gemütlichem Hintergrund
Der Hausschuh von Romika in Ballerina-Optik mit Stretch-Riemen und einer aufgestickten Blume in fröhlichem Rot ist ein richtig femininer Schuh. Trotzdem ist er durch das geschmackvolle graue Material vielseitig kombinierbar und passt zu Alltagsoutfit und Freizeitanzug gleichermaßen. Die superflexible und leicht profilierte Laufsohle mit flachem 20 Millimeter Absatz ist schwarz abgesetzt und auch für den schnellen Gang zum Briefkasten oder Mülleimer nach draußen geeignet. Tragekomfort bietet das Modell durch Schuhweite G, weiches Textilmaterial und eine Decksohle mit Fersenstütze, die Sie bei Bedarf auch durch » lose Einlagen ersetzen können. Ein schicker Wohlfühlschuh, der nichts zu wünschen übrig lässt!

Der Vamos-Tipp im Winter: Wenn Sie öfter unter kalten Füßen leiden, sollten Sie unbedingt darauf achten, Schuhe in der richtigen Weite zu tragen, denn verengte Blutgefäße vermindern die Wärmezufuhr. Außerdem kann ein warmes Fußbad am Abend wahre Wunder wirken. Danach machen Sie es sich am besten mit einem schönen heißen Tee, einem dicken Schmöker oder guter Gesellschaft auf dem Sofa gemütlich – wir wünschen eine wohlig-warme Winterzeit!

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
*Pflichtfelder