Mode & Marken /26. April 2018

Pastell – frischer Trend für Frühlingsschuhe

Farbenfroher Frühling in Pastell

Sakura und Hanami: Die zarten Rosatöne der japanischen Kirschblüte kündigen das Kirschblütenfest und damit den Frühlingsanfang an. Nicht nur in Japan, auch in immer mehr deutschen Städten wie Berlin oder Hamburg wird Ende April oder Anfang Mai die Kirschblüte gefeiert. Sakura symbolisiert dabei Schönheit und Aufbruch. Doch neben der Rosafärbung der Kirschblüte, strahlen auch weitere Pastellfarben Frische und Eleganz aus und sind daher unsere Favoriten für den Frühling.

Pastellfarben – das sind zarte Farbtöne mit einem hohen Weißanteil wie Apricot, Hellblau oder Mintgrün. Sie spiegeln sich in den prächtigen Blüten der Natur wieder oder erinnern uns an die erste zuckersüße Eiscreme des Jahres. Wir dekorieren unser Heim in Pastelltönen oder tragen pastellfarbene Kleidung. Und auch unsere Schuhe kommen um diesen Trend nicht herum. Wir zeigen Ihnen heute, welche Schuhmodelle sich dafür besonders eignen und wie Sie diese am besten kombinieren.

Plateau plus Pastell


Die leichte Note von Pastelltönen passt hervorragend zu lockeren Freizeitschuhen wie Sneakern oder Schnürschuhen. Es bietet sich außerdem an, dabei einen weiteren Schuhtrend zu verfolgen: Plateauschuhe. Der » roséfarbene Schnürschuh von Ara besitzt ein 3 cm hohes, weißes Plateau und wird somit beiden gerecht. Die runde Form und Bequemweite H sorgen für optimalen Tragekomfort auch für kräftige Füße. Das Obermaterial und die Decksohle bestehen aus reinem Rindsleder. Durch die federleichte Luftpolsterlaufsohle aus Synthetik und das Wechselfußbett wird der Schuh zu einem treuen Partner für längere Ausflüge. Sind Sie beispielsweise zu einem Kirschblütenfest eingeladen, ist dieser Schuh genau die richtige Wahl, denn er bietet Ihrem Fuß genügend Halt und setzt dabei modische Akzente Der sanfte Rosaton lässt sich zudem sehr leicht kombinieren: Besonders elegant wirkt der Schuh, wenn Sie ihn zu klassischen Farben wie Schwarz, Weiß oder Grau tragen. Und wenn der Schuh Sie überzeugt hat, zögern Sie nicht auch über die zeitlose Variante in Weiß nachzudenken.

Pastell und Glitzer


Ein besonderer Hingucker ist » der hell-beige Schnürschuh mit 3,5 cm dunklerem Plateau-Absatz. Das Highlight ist der Glittereinsatz und der zusätzlich zur Schnürung seitlich angebrachte Reißverschluss. Ein schnelles An- und Ausziehen sowie ein perfekter Sitz des Schuhs sind Ihnen somit gewährleistet. Der modische Schuh made in Portugal aus hochwertigem Nappaleder besitzt ein auswechselbares Lederfußbett, so können Sie, wenn nötig, auch Einlagen in ihm tragen. Die Schuhweite F passt speziell zu normal-schlanken Füßen und lässt sich dank runder Form angenehm tragen. Die schlichte Grundfarbe ermöglicht Ihnen den Schuh mit so gut wie allen anderen Farben zu kombinieren, auch mit weiteren Pastelltönen für einen besonders frühlingshaften Look. Während Pastellfarben in der Kleidung manchmal die Haut blass wirken lassen, brauchen Sie sich bei Schuhen keine Sorgen zu machen. Unabhängig von Haut- und Haartyp können Sie pastellfarbene Schuhe wählen, da sie nicht direkt mit der Haut im Kontrast stehen.

Erfrischend in Türkis


Neben Rosa ist Türkis einer der beliebtesten Pastelltöne. Wer etwas flachere Schuhe bevorzugt, kommt mit » dem türkisfarbenen Schnürschuh und dem kleinen Absatz auf seine Kosten. Das Modell fasziniert mit seiner klassisch anmutenden Lacklederoptik und der aktuellen Lyralochung. Die Schuhweite H, das Futter aus Softmaterial und die weich gepolsterte Sohle lassen Sie wie auf Wolken laufen. Die flexible Laufsohle passt sich dabei optimal dem Abrollverhalten Ihres Fußes an. Einem langen Frühlingsspaziergang steht somit also nichts mehr im Wege. Und vielleicht gönnen Sie sich ja noch eine Kugel Pfefferminzeis danach – die passt schließlich so schön farblich dazu. Ansonsten greifen Sie doch in Ihrem Oberteil, zum Beispiel einer leichten Bluse, oder in Ihren Accessoires, wie einem Halstuch, das Mintgrün noch einmal auf und kreieren so ein stimmiges Outfit. Das Schuhmodell ist übrigens alternativ noch in einer weiteren Pastellfarbe, in einem warmen Rostaton beziehungsweise in Apricot erhältlich.

Natürlich eignen sich Pastelltöne auch für weitere Schuharten wie » Ballerinas oder » Pumps. Außerdem können Sie Ihre Pastelllieblinge nicht nur im Frühling, sondern bis in dem Sommer hinein tragen. Wir wünschen Ihnen in jedem Fall viel Freude beim Kombinieren und einen frischen Start in die warmen Monate.

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
*Pflichtfelder