Stilberatung /11. Juli 2018

Sanfte Naturtöne im Sommer

Bei den bisher heißen Temperaturen schreit es diesen Sommer häufig nach bunten und knalligen Farben, die sommerliche Stimmung verbreiten sollen. Wir wissen aber, dass Buntes nicht jedermanns Geschmack trifft und nicht zu jedem Anlass passt. Sommer bedeutet nicht nur die volle Farbenpracht – mit dem Sommer verbinden viele ein sanftes Grün, ein feines Beige, oder auch ein warmes Braun. Diesen Monat möchten wir dezente Farben aufgreifen und Ihnen zeigen, dass auch diese im Trend liegen. Ein paar hilfreiche Tipps, wie Sie ganz sinnlich mit sanften Naturfarben spielen können und dabei keinesfalls langweilig wirken, haben wir für Sie ebenfalls im Gepäck. Um Ihnen die Wahl des passenden Schuhwerks ein wenig zu erleichtern, haben wir zwei ganz unterschiedliche Modelle aus dem Sortiment ausgesucht, die wir Ihnen mit den passenden stilvoll-eleganten Outfits in Naturtönen gerne vorstellen möchten.

Luftig, feminin und natürlich: Die Sandalette von Gabor

Outfitcollage mit Sandaletten in Naturtönen und Tunika in Animalmuster

Die sommerliche Sandalette von Gabor in der Farbe Cognac hat großes Potenzial Ihr neuer Lieblingsbegleiter zu werden: Sie lässt sich vielfältig kombinieren und verleiht Ihnen sofort ein elegantes Auftreten. Das Obermaterial besteht aus edlem Glattleder und die Laufsohle aus Synthetik. Die breiten Riemen und das weich gepolsterte Fußbett versprechen einen sehr guten Halt und hohe Bequemlichkeit. Mit dem 5 cm hohen Blockabsatz ist nicht nur optisch das verlängerte Bein gesichert, Sie sind damit auch vollkommen alltagstauglich unterwegs. Die Sandalette entspricht der » Schuhweite G und ist für durchschnittlich breite Füße optimal geeignet. So praktisch und vielseitig diese erdfarbene Sandalette ist, so gut passt sie sich auch unterschiedlichen Tragevarianten an. Sowohl zum Rock als auch zur Hosen machen Sie mit diesem Schuh immer eine gute Figur. Feminin-elegant wirkt die Kombination mit einem floral gemusterten Bleistiftrock in Beige- und Sandtönen. Ein flattrig gerafftes Blusenshirt und ein cognacfarbener Gürtel verleihen dem Outfit den letzten Schliff. Wer lieber zur Hose statt zum Rock greift, dem empfehlen wir, die Sandalette mit einem figurbetonten Modell aus Strech-Material zu kombinieren. Bei heißen Temperaturen werten Sie dieses Outfit mit einer edlen Tunika im Animal-Print auf. Diese greift die Farbe der Sandalette gekonnt auf und lässt das Outfit sommerlich leicht wirken.

Der Alleskönner unter den Schuhen: Der Ballerina von Ara

Outfitcollage mit Ballerinas und Outfits mit Schmetterlingen

Einer unserer liebsten Sommerschuhe ist und bleibt der Ballerina. Bequem, mädchenhaft und trotzdem elegant lässt sich dieser am besten zu verspielten Outfits kombinieren. Dieses Modell ist liebevoll mit kleinen Details verarbeitet: Die Perlen, das ausgestanzte Schmetterlingsmuster und die Schleife machen den Schuh zum femininen Blickfang. Dieser Ballerina von Ara ist aus hochwertigem Glattleder gefertigt und der 2 cm hohe Blockabsatz ist mit Luftpolstern ausgestattet, damit Sie auch bei längeren Spaziergängen wie auf Wolken schweben. Dank » Schuhweite H passt dieser Ballerina auch leicht kräftigen Füßen. Die typisch runde Form der Spitze spricht für einen zeitlosen Modestil, den Sie zu unzähligen Outfits in Szene setzen können. Sommerlich kombinieren lässt sich dieser jugendliche Schuh am besten mit Kleidungsstücken, die das Schmetterlingsmotiv in Naturtönen wieder aufgreifen. Die dezenten, hellen Farben wirken nicht aufdringlich und unterstreichen Ihren natürlichen Sommerlook. Trendbewusst kombinieren Sie die roséfarbenen Ballerinas ebenfalls mit anderen Naturtönen wie Khaki. Zusammen mit einem edlen Spitzenoberteil in Rosé oder Beige wird dieses Outfit garantiert zum Hingucker – sportlich und elegant zugleich.

Naturtöne sind in diesem Sommer voll im Trend und lassen sich zu zahlreichen stilsicheren Sommerlooks kombinieren. Wer dennoch mal nicht auf Farbe verzichten möchte, kann knallige Akzente setzen. Grundsätzlich gilt immer: Tragen Sie, worin Sie sich am wohlsten fühlen. Wir hoffen, unsere Stilberatung hat Sie inspiriert und vielleicht auch davon überzeugt, dass Naturfarben im Sommer definitiv nicht langweilig sind. Ist für Sie ein Lieblingsoutfit dabei oder haben Sie weitere Tipps, wie Sie Naturtöne besonders schön zur Geltung bringen? Verraten Sie es uns in den Kommentaren!

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
*Pflichtfelder