Mode & Marken /15. März 2018

Schuhe für Kinder – kleine Schuhe für große Schritte

Schuhe für Kinder: unsere Empfehlungen

Ein kleiner Schritt in die große Unabhängigkeit: Kaum etwas ist im wahrsten Sinne des Wortes bewegender als einem Kind bei den ersten Schritten zuzusehen. Endlich auf eigenen Füßen zu stehen bedeutet für die kleinen Entdecker ein großes Stück Freiheit – umso wichtiger ist es, dass die stolzen Eltern oder Großeltern dabei die besten Voraussetzungen für gesunde Füße schaffen. Wir geben Ihnen einen Überblick, worauf zu achten ist, wenn Sie Schuhe für Kinder kaufen, und stellen Ihnen unsere Lieblingsmodelle für drinnen und draußen vor. Wie auch bei Erwachsenen zeichnen sich hochwertige Kinderschuhe durch eine einwandfreie Verarbeitung eine genaue Passform aus – dafür sorgt das WMS-System, das wir Ihnen gern vorstellen möchten.

gut sitzende Schuhe für Kinder unterstützen die Fußgesundheit

Schuhe für Kinder kaufen – Worauf kommt es an?

Gesundes Laufen beginnt im Kindesalter. Da die Knochen der kleinen Füße noch weich und formbar sind und dazu sehr schnell wachsen, drohen bei schlecht sitzenden Schuhen Fußschäden, die zu Haltungsschäden sowie Fehlstellungen der Gelenke und des Skeletts führen können. Hochwertige Kinderschuhe haben eine dünne und flexible Sohle, die sich mit leichtem Druck spiralförmig eindrehen lässt. Damit der Fuß gut abrollen kann, sollten die Schuhe außerdem ungefähr 18 mm länger sein als dieser. Sind die Füße unterschiedlich groß, orientieren Sie sich am längeren Fuß. Orthopäden empfehlen allerdings, Kinderfüße immer wieder genau auszumessen – entweder im Fachgeschäft oder, bei herausnehmbaren Einlegesohlen, mit einer Schablone. Es reicht nicht, den Abstand von Zehen zu Schuh nur mit dem Daumen zu messen. Da Kinder in einem Jahr bis zu drei verschiedene Schuhgrößen haben können, ist hier Ihre Aufmerksamkeit gefragt!

passende Schuhe für Kinder sorgen für gesunde Kinderfüße

Das WMS-System: weite Kinderschuhe in verschiedenen Größen

Ob zu Hause oder im Fachhandel – die Schablone für perfekt passende Schuhe für Kinder basiert auf dem sogenannten WMS-System: S steht dabei für schmal, M bezeichnet die mittlere Schuhweite und weite Kinderschuhe werden mit einem W ausgewiesen. Der Passformstandard dieses Systems wurde schon vor 50 Jahren gemeinsam von Orthopäden und Herstellern, die sich auf hochwertige Kinderschuhe spezialisiert haben, entwickelt, um den komplexen Anforderungen von Kinderfüßen gerecht zu werden. Das System bietet eine Schablone, die auf einer Farbskala zeigt, ob der Schuh zu klein ist, ein Schuhkauf ansteht oder ob der Schuh gut passt. Wenn Sie Schuhe mit diesem geprüften Qualitätsstandard kaufen, können Sie außerdem sicher sein, dass nicht nur die Länge, sondern alle wichtigen Maße des Fußes berücksichtigt werden und auch schmale oder weite Kinderschuhe eine ideale Passform bieten. Wichtig: WMS-Lizenzen werden nur an qualifizierte Schuhhersteller vergeben, um zuverlässig eine gleichbleibende Qualität der Kinderschuhe zu gewährleisten.

Wir bei Vamos sind stolz darauf, Ihren Kindern diesen Standard bieten zu können und mit Ihnen gemeinsam das Fundament für lebenslange Fußgesundheit zu legen.

Bequeme Hausschuhe für Kinder

Für drinnen bieten sich Hausschuhe für Kinder mit einem Klettverschluss besonders an, da sie für einen festen Sitz sorgen und man sie den Kleinen schnell und praktisch an- und ausziehen kann. Mit diesem Modell von Giesswein aus weicher Baumwolle können Ihre kleinen Wildfänge stundenlang spielen und toben. Die Decksohle aus angenehm hochwertigem Rindsleder bietet eine robuste Qualität und die rutschfeste Sohle sorgt auch bei Laufanfängern für sicheren Halt.

Mit dem schönen weißen Pünktchenmuster sieht der Hausschuh einfach süß aus – zumal Sie die Qual der Wahl zwischen einem Modell in strahlendem » Pink und einer Variante in sattem » Dunkelblau haben.

Lurchi Kinderschuhe: unsere Lieblingsmodelle für draußen

Wer viel im Freien herumtobt, braucht natürlich auch einen richtig gut sitzenden Schnürschuh! Lurchi Kinderschuhe sind besonders für ihr kindgerechtes Design und die robuste Verarbeitung strapazierfähiger Materialien bekannt. Dieser niedliche » grau-blaue Schnürer in Weite M ist sowohl für die ersten Gehversuche als auch für schon standfeste Kandidaten eine tolle Wahl, denn die Sohle aus rutschhemmendem PU-Material sorgt für einen sicheren Tritt. Dazu gefallen die blau abgesetzten Schnürsenkel und Ziernähte auch wählerischen kleinen Schuhkäufern! Der Traum jedes kleinen Mädchens sind hingegen wohl die » Lurchi Kinderschuhe in entzückendem Rosa mit silbrig schimmernden Schnürsenkeln. Wer kann sich schon dem Zauber eines Einhorns entziehen? Ein solches schmückt als Stickerei die Seite des Schnürschuhs und rundet den Prinzessinnen-Look gelungen ab.

Schuhe für Kinder aus weichem Veloursleder mit einer perforierten Decksohle, wie diese beiden Lurchi-Modelle, sorgen für ein angenehmes Fußklima. Häufig verfügen hochwertige Kinderschuhe auch über eine herausnehmbare Decksohle. So können Sie mithilfe der WMS-Schablone mühelos feststellen, wie gut der Schuh Ihrem Kind passt.

Übrigens haben viele Kinder noch eine ganze Weile Plattfüße – das ist ganz normal und gibt sich mit steigender Forderung der Muskeln ganz von alleine. Am besten geht das, wenn Sie den kleinen Läufern bei angemessenen Temperaturen viel Zeit ganz ohne Schuhe gönnen, denn Barfußlaufen ist für kleine und große Füße immer noch am Gesündesten.

Unsere Empfehlungen

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
*Pflichtfelder