Stilberatung /5. April 2018

Vamos Stilberatung – Mit Animalprints heißen wir den Frühling willkommen!

Blonde Frau mit blauer Jeanshose, die an Wand lehnt

Endlich ist er da: Der Frühling. Nach dem langen, kalten Winter fühlen sich schon die ersten, noch so schwachen Sonnenstrahlen wohltuend auf der Haut an. Wir können die dicken Stiefel zusammen mit den Winterjacken, Schals und Pullovern ganz hinten in den Schrank verbannen und die frühlingshaften, leichten Kleidungsstücke herausholen, die uns so viel Freude bereiten. Passend dazu wird es auch an den Füßen lockerer: Es ist zwar noch nicht Zeit für Ballerinas oder gar Sandalen, aber luftig-leichte » Sneaker oder Slipper sind genau das Richtige für das teils noch frische, aber angenehme Frühlingswetter. Passend zur Rückkehr der Zugvögel aus dem Süden und dem Wiedererwachen der Winterschläfer sind unsere Lieblingsschuhe für den Frühling im modischen Animalprint gehalten und können in dieser Saison nach Lust und Laune kombiniert werden. In der Vamos-Stilberatung zeigen wir Ihnen heute, wie Sie den Trend-Look „Animal-Print“ frühlingsfrisch tragen können.

Der Alleskönner im Leopardengewand


Der Klassiker unter den Animal-Prints ist das Leopardenmuster. Dieses ist bei dem » Sneaker von Ara in ganz besonderer Art und Weise verarbeitet, und wurde dezent, aber dennoch effektvoll  aufgegriffen. So ist der Overall-Print in Weiß-Grau zwar präsent, wirkt dabei aber sanft und zart durch die zurückhaltende Farbkombination. Das macht dieses Modell zu einem Alleskönner, denn es kann sowohl feminin und klassisch, als auch sportlich kombiniert werden. Der Sneaker ist somit ein perfekter Begleiter in allen Lebenslagen: auf dem Weg ins Büro, am Abend mit Freunden, am Wochenende mit der Familie – Er passt einfach immer! Das einheitliche Farbkonzept aus verschiedenen Grautönen in Kontrast zur weißen Sohle erzielt das gewisse, elegante Etwas. Der Sneaker bleibt aber trotzdem immer sportlich, sodass ein perfektes Zusammenspiel aus legerer und klassischer Eleganz erzielt wird.

Durch den dezenten, aber dennoch besonderen Print passt der Schuh perfekt zu einer frühlingsleichten Hose aus Baumwolle oder Leinen. Ein Shirt mit Blumenmuster ist keinesfalls zu auffällig für den Leopardensneaker, da der zarte Druck durch die sanften, grau-weißen Töne in den Hintergrund rückt.

Soll es etwas ausgefallener sein, so kann auch ein Sneaker entzücken – zum Beispiel zu einer silberfarbenen Hose und einem grauen Top mit weißem Schößchen und Volants. Hier werden die Farben des Schuhs wieder aufgegriffen und fügen sich perfekt in das Gesamtbild ein. Neben seiner ansprechenden Optik, glänzt der Sneaker auch mit besonderem Komfort, den vor allem sensible Füße sehr zu schätzen wissen, denn der dehnbare Strickschaft und die Schnürung ermöglichen, dass sich der Schuh individuell Ihrer Fußform anpasst. Ebenfalls ein Plus an Komfort bietet Ihnen die durchgehende Laufsohle , die mit einem 30 Millimeter Keilabsatz den Fuß in einen leicht schrägen Winkel bringt und entlastend auf die Fußmuskulatur wirkt.

Slipper in Schlangenoptik für das gewisse Etwas

Frau in sommerlichem Outfit
Wenn Sie es etwas farbiger mögen, ist der » Slipper in Taupe von Waldläufer genau der richtige Schuh für Sie: Der Clou bei diesem Modell ist die Schlangenoptik, die dem Schnürer einen edlen und zugleich außergewöhnlichen Look verleiht. Dieses Modell ist ein wahrer Blickfang! Dazu trägt auch die interessante Schnürung bei: Durch eine Bungeeschnürung mit Karabiner können Sie den Sitz des Schuhs ganz individuell anpassen. Da das Modell in Komfortweite H erhältlich ist, ist es auch sehr gut für kräftigere Füße geeignet. Luftpolster in der Laufsohle tragen zu einem angenehmen Gefühl bei, sodass weite Strecken oder langes Stehen mit diesem Slipper Ihre Füße nicht so schnell ermüden lassen. Zu diesem tollen Allrounder empfehlen wir einen sportlich-schicken Look mit einer beigefarbenen Hose und dezenten Prints, dazu ein dunkleres T-Shirt, dass den Farbton der Schuhe aufgreift. Der Schuh ist durch seinen slipperartigen Charakter auch gut zu einem schlichten, silberfarbenen Rock zu kombinieren. Zusammen mit einem weißen T-Shirt, in dem silberne Prints die Farbe des Rocks widerspiegeln, entsteht eine Einheit, die durch die Slipper modisch abgerundet wird.

Wir finden, die beiden Modelle sind genau das richtige für die lauen Frühlingstage und freuen uns sehr auf den ersten Spaziergang bei Sonnenschein! So kann der Frühling kommen.

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
*Pflichtfelder