Stilberatung /9. Mai 2018

Vamos Stilberatung – Zeit zum Glänzen in unseren Lieblingspumps mit Metallic-Details

Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger und die warmen Monate des Jahres kündigen sich langsam aber sicher an. Während wir auf der Terrasse oder im Garten die ersten Sonnenstrahlen genießen, tut sich auch in unserem Kleiderschrank etwas. Endlich ist es wieder Zeit für luftige Kleider, bequeme Stoffhosen und hübsche Blusen. Da darf das passende sommerlich-schicke Schuhwerk natürlich nicht fehlen. Während wir das » letzte Mal den Frühling willkommen geheißen haben und wilde Animal-Prints präsentiert haben, liegt dieses Mal die Betonung auf „schick“, denn wir präsentieren Ihnen in diesem Monat unsere neuen Lieblingspumps mit auffälligen Metallic-Details und dazu passend einige Outfit-Tipps, mit denen Sie sich wunderbar leicht durch den Sommer kombinieren können.

Detailverliebter Klassiker

ein Modell zeigt zwei Khaki-Outfits zu einem metallischen Pumps
Feminin und detailverliebt präsentieren sich » die modischen Riemchenpumps von MACIEJKA. Der bequeme Blockabsatz und die Schuhweite G sorgen für einen hohen Tragekomfort. Ideal also für lange Sommertage, an denen wir gerne so viel Zeit wie möglich im Freien verbringen und spontan von einer Verabredung zur Nächsten eilen. Die Decksohle und das Futter der Pumps sind aus Leder gefertigt und entsprechen somit genau unserem Qualitätsanspruch an einen guten Schuh. Das optische Highlight sind jedoch die kupferfarbenen Metallic-Details, die die Riemchenpumps in Taupe jung und modern wirken lassen. Wir bleiben in einer Farbfamilie und kombinieren dazu eine bequeme Hose in Khaki, gerne aus Baumwolle oder Leinen. Ein weich fallender Stoff sorgt nämlich dafür, dass die schicken Schuhe im Zusammenspiel mit der Hose lässig und unaufgesetzt wirken. Ein heller Gürtel in Creme oder Beige ist immer ein schönes Accessoire, auf das wir bei dieser Kombination mit Vorliebe zurückgreifen.

Das Oberteil darf dann gerne auch wieder die Farben der Hose und der Pumps aufnehmen, beispielsweise durch ein modisches Block-Design. Ein toller Look um ganz entspannt den Tag zu genießen. Etwas rockiger wird es hingegen mit einer Jeans in Used-Optik. Details wie die kleinen aufgenähten Perlen passen ideal zu den Metallic-Tönen der Schuhe. Unter dem khakifarbenen, dünnen Sommer-Mantel tragen wir wieder ein T-Shirt, diesmal jedoch mit einem auffälligeren Print. Was die Accessoires angeht, runden ein cremefarbener Gürtel und eine hübsche Tasche in einer interessanten Grünnuance mit langem Henkel das Outfit gekonnt ab.

Verspielt-romantischer Sling


Der Sling ist ebenso wie die Riemchenpumps ein echter Klassiker. » Das Modell von Naturläufer mit der Komfortweite G lässt sich zudem durch die gepolsterte Leder-Decksohle und eine flexible Laufsohle wunderbar komfortabel tragen. Denn über schmerzende Füße wollen wir uns nun wirklich nicht ärgern müssen. Die offenen Fersenriemchen verfügen über zwei seitliche Elastikeinsätze und erleichtern Ihnen somit den Einstieg in den Schuh. Vor allem im Sommer ein praktisches Detail, das zudem für eine gute Temperaturzirkulation sorgt. Durch die klassische Absatzform wird das Sling-Modell außerdem zum wahren Kombinationswunder. Ob beim Sommerfest oder einer Verabredung im Café, dieser Allrounder passt zu ganz verschiedenen Looks. Dazu trägt natürlich auch die schillernde Farbkombination aus Blau, Weiß und Rosé bei, die den Schuh schmückt. Wieder sind es die Metallic-Details, die für das gewisse Etwas sorgen.

Deshalb greifen wir auch gerne auf ein schlichtes, ärmelloses Jeanskleid in dunklem Blau zurück, um die Schuhe so richtig in Szene zu setzen. Die leicht ausgestellte Form des Kleides schmeichelt dabei der Figur. Ein hübsches Accessoire dazu ist eine Statement-Kette, die das knielange Kleid noch einmal aufpeppt. Bei unserem zweiten Outfit-Tipp geht es ein wenig legerer zu. Die knöchellange Jeans ist ein Basic-Teil, auf das wir uns einfach immer verlassen können. Die Schuhe kommen durch die Länge der Hose außerdem sehr gut zur Geltung. Dazu kombinieren wir ein schlichtes weißes Oberteil. Weiß wirkt frisch und lässt Ihnen die freie Farbwahl, was Jacken, Schmuck und Accessoires angeht. In diesem Fall ist es ein dreiviertellanger Cardigan in einer Kombination aus Blautönen, der durch das hübsche Muster gut zu unserem legeren Outfit und vor allem zu den schicken Slingpumps passt.

Wir finden, diese beiden sommerlichen Pumps-Modelle sind dank der auffälligen Metallic-Details echte Hingucker. Und noch dazu lassen sie sich so vielseitig kombinieren. Wir hoffen, wir konnten Sie ein wenig inspirieren und wünschen Ihnen wunderschön warme Sommermonate!

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
*Pflichtfelder