Mode & Marken /22. November 2018

Wintertauglich und modisch: Schuhe für die kalte Jahreszeit

Warme Winterboots mit Futter

Wenn die Landschaft Stück für Stück von einer weißen Schneedecke überzogen wird und sich zu einer frostigen Winteridylle verwandelt, wird es allerhöchste Zeit, sich für die langen Winterspaziergänge im knirschenden Schnee vorzubereiten. Der Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt hält zwar für einen Moment lang warm, doch damit Sie die frostigen Monate auch modisch überwintern können, braucht es das richtige Schuhwerk für das eisige Winterwetter.

Warm und wasserfest

Das Winterwetter ist doch oft nasser und matschiger, als es einem lieb ist, weshalb die Wahl des richtigen Schuhs hierbei entscheidend ist. Unsere nächsten Winterschuhe sind genauso gemütlich und warm, wie sie aussehen. Die Marke EMU verwendet ausschließlich australische Wolle, welche isolierend wirkt, atmungsaktiv ist sowie Geruchsbildung vorbeugt. Man glaubt es kaum, doch die EMU-Stiefeletten werden tatsächlich im warmen Australien produziert. Ursprünglich wurden die Schuhe für Surfer hergestellt: Das Schafsfell sollte die kalten Füße nach dem Surfen im Winter wärmen. Inzwischen hat sich die Marke EMU zu einem Unternehmen entwickelt, dessen Produkte weltweit bekannt und beliebt sind.
Die Marke steht für Komfort, Lässigkeit und Qualität. Überzeugen Sie sich selbst von dem unglaublich weichen und angenehmen Innenfutter. Vorteilhaft ist zudem der Einstieg in die Stiefeletten, die ganz ohne Reißverschlüsse oder Schnürsenkel auskommen, sodass Sie bequem und schnell in die Schuhe hineinschlüpfen können. Besonders im Winter ist es wichtig, ohne großen Aufwand schnell für das Winterwetter gerüstet zu sein. Holen Sie Ihren Lieblingspullover aus dem Schrank, ziehen Sie eine bequeme Jeans an, schlüpfen Sie in » die mollig warmen Stiefelletten und fertig ist Ihr wintertaugliches Outfit. Da die Schuhe ohnehin schon viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen, reicht es vollkommen aus, wenn Sie diese zu einem lässigen und schlichten Alltagsoutfit kombinieren.

Auch das nächste » Modell von EMU überzeugt mit warmem Lammfellfutter und der wasserabweisenden Lammfelldecksohle, sodass Ihre Füße auch bei Schnee und Regen immer schön trocken bleiben. Die Schnürstiefelette können Sie wunderbar mit einer dicken Thermostrumpfhose und einem Jeansrock oder einem Kleid kombinieren. So gelingt es Ihnen auch im Winter, Ihre Modelieblinge zu tragen, ohne dabei frieren zu müssen. Wir Frauen neigen ja sowieso öfter dazu, schneller kalte Füße zu bekommen, also sollte für uns ein wärmender Schuh im Winter an erster Stelle stehen!

Modisch und flauschig-weich

Winterschuhe mit Lammfell

Einen besonders flauschigen Winter erleben Sie mit den »  Stiefeletten von Caprice. Das kuschelige Lammfellfutter hält Ihre Füße nicht nur warm, sondern verschafft Ihnen gleichzeitig ein himmlisches Tragegefühl. Die Stiefelette unterscheidet sich zudem durch ihre Plateau-Sohle und den auffälligen Kragen von anderen Stiefeletten und wird so zum modischen Hingucker. Damit die Schuhe den Winter auch überstehen, sollten Sie das feine Ziegenveloursleder regelmäßig imprägnieren, so können Sie sich auch noch die nächsten Winter an Ihren Stiefeletten erfreuen. Optimal lässt sich eine enge Hose oder eine dicke Strumpfhose mit Strickmuster zu den Schuhen kombinieren. Das weiche onAirFußbett sorgt für eine gute Klimaregulierung und Trittdämpfung, sodass die Schuhe den perfekten Begleiter für den Winter darstellen.

Robust und Rutschfest

Rutschfeste Boots mit Profil

Doch der Winter ist nicht nur für seine Kälte und Nässe bekannt, auch auf rutschige Böden müssen wir uns gefasst machen. Sie kennen es wahrscheinlich selbst: Bei eisigen Temperaturen wird der Weg zu Arbeit mit dem falschen Schuhwerk doch schnell zu einer riesigen Herausforderung. Damit Sie sich auch bei eisiger Glätte sorglos in die Kälte begeben können, stellen wir Ihnen mit dieser » Schnürstiefelette von Waldläufer nun ein absolut robustes und rutschfestes Modell vor. Durch die Luftpolsterlaufsohle ist Ihnen ein rutschfester Arbeitsweg garantiert. Im Gegensatz zu den anderen Modellen wirkt dieser Schuhe besonders sportlich und kann auch dementsprechend lässig kombiniert werden.

Mit den flauschigen Begleitern können Sie die kalte Jahreszeit nun problemlos überstehen, ohne dabei auf Modetrends verzichten zu müssen. Verraten Sie uns gerne in den Kommentaren, mit welchem Schuh Sie dem Winterwetter entgegentreten.

 

 

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
*Pflichtfelder