0 0
Jetzt gratis zu jeder Bestellung: Ihr Vamos Shopper! | Nur solange der Vorrat reicht.
  1. 1
  2. 2

Mokassins für Damen: Komfortable Klassiker für jeden Tag

Erleben Sie Komfort neu – mit formschönen Mokassins für Damen. Damit entscheiden Sie sich für einen Komfortschuh, der sowohl Klassiker als auch Schuhtrend ist. Die modischen Halbschuhe kommen niemals aus der Mode und sind in zahlreichen Designs und Farben erhältlich. Stöbern Sie jetzt durch unsere umfangreiche Auswahl an Damen Mokassins und finden Sie Ihre Favoriten!

Inhaltsverzeichnis

Damen Mokassins – was das zeitlose Modell ausmacht

Mokassins für Damen: Diese Modelle unterstreichen Ihren Stil

Mokassins Schuhe: Unsere Passform-Tipps für maximalen Komfort

Mokassins für Damen: 3 FAQs

Damen Mokassins – was das zeitlose Modell ausmacht

Mokassins für Damen bezeichnen flache Halbschuhe, die aus weichen Materialien gefertigt werden. Am Vorderfuß weisen sie einen halbrunden Nahtrand auf, an den die Laufsohle bei klassischen Modellen angenäht wird. Charakteristisch sind außerdem die runde Vorderkappe sowie die Tatsache, dass der Schuh wie eine zweite Haut am Fuß anliegt. Im Gegensatz zu Loafern wiesen die ursprünglichen Mokassins weder eine Laufsohle noch einen Absatz auf. Die neuen Modelle aber überraschen mit innovativen Designs – vom Mokassin mit Plateausohle bis hin zum Schlupfschuh mit ausgeprägtem Profil.

In unserer Auswahl an Gesundheits- und Bequem-Schuhen für Damen finden Sie zahlreiche weitere Modelle, die Sie das ganze Jahr über begleiten. Müssen Ihre Mokassins bei niedrigen Wintertemperaturen im Schuhschrank bleiben, können Sie auf modische High-Sneaker, Stiefeletten oder Stiefel ausweichen. Damit gönnen Sie Ihren Füßen in jeder Saison des Jahres maximalen Komfort und gesundheitsfördernde Fußbekleidung. Dasselbe gilt auch für unsere Schuhe für Herren, die mit verschiedenen Schuhweiten, Obermaterialien, Laufsohlen und Designs bestechen.

Mokassins für Damen: Diese Modelle unterstreichen Ihren Stil

Sie suchen Mokassins für Damen, die mit Ihrer Garderobe harmonieren beziehungsweise Ihren individuellen Stil akzentuieren? Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Modelle vor – für feminine, extravagante, sportive und elegante Outfits.

Damen Mokassins für feminine Alltags-Looks

Mokassins zeigen sich in abwechslungsreichen, vielfältigen Designs. Wenn Sie mit Ihren Mokassins ein feminines Outfit komplettieren möchten, sollten Sie auf Modelle in zarten Farben setzen. Zu Letzteren zählen softe Puder- und Pastellfarben sowie feminine Farbtöne. Mit Mokassins in Rot, Rosa, Apricot, Pink oder Lila ziehen Sie alle Blicke auf Ihre Füße und erweitern jedes Ihrer Outfits um einen Eyecatcher. Diesen Effekt erzielen Sie auch mit gemusterten Halbschuhen. Für betont weibliche Looks sollten Sie dann auf Mokassins mit Blumenmuster oder abstrakten Prints in Pastelltönen setzen. Bevorzugen Sie zurückhaltende Farben, sind Pastellfarben mit ihrem hohen Weißanteil ideal. Mit Damen Mokassins in Pastellrosa, Zartgelb, Flieder oder Pastellorange wirkt jeder Freizeitlook frisch und feminin. Auch raffinierte Designelemente wie Zierketten oder Schleifen verleihen Ihren neuen Schuhen einen femininen Touch.

Damen Mokassins für sportive Freizeit-Looks

Ihre Mokassins sollen zu Ihrem Freizeitoutfit passen? Sie möchten damit den ganzen Tag in der Stadt shoppen oder mit Ihrem Hund spazieren gehen? Dann sollte beim Schuhshopping die Sohle im Fokus stehen. Wie alle anderen Schuhmodelle bei Vamos zeichnen sich auch unsere Mokassins durch Designs aus, die Ihre Gelenke schonen, maximale Zehenfreiheit sowie eine passgenaue Passform versprechen.

Demnach sollten Sie darauf achten, dass Ihre neuen Lieblingsschuhe Luftpolstersohlen oder dämpfende Sohlen haben. Vor allem, wenn Sie den ganzen Tag unterwegs sind oder längere Spaziergänge und Gassi-Runden zu Ihrem Tagesprogramm gehören. Dann ist es besonders wichtig, dass Fehlstellungen vorgebeugt, Ihre Gelenke geschont und optimal unterstützt werden. In unserem Sortiment stellen wir Ihnen Modelle vor, die eine attraktive Optik und eine wohltuende, ergonomische Schuhform vereinen.

Was das Obermaterial anbelangt, eignen sich Modelle aus Leder und Textil besonders gut. Schließlich sind beide Materialien weich und garantieren einen hohen Tragekomfort. Des Weiteren können Sie Modelle aus Glattleder mit einem soften Tuch und etwas destilliertem oder warmem Wasser reinigen – Mokassins aus Rauleder sind hingegen empfindlicher.

Damen Mokassins für elegante Abend-Looks

Sie möchten Ihre schönste Abendrobe ausführen und dennoch nicht auf den Komfort unserer Bequemschuhe verzichten? Dann sind Mokassins in der Übergangs- und Sommerzeit ideale Begleiter. Um dem besonderen Anlass gerecht zu werden, sollten Ihre Mokassins Glamour pur versprühen. Das gelingt mit Modellen in Metallictönen, aus Lack, mit großen Applikationen oder Zierketten in Gold oder Silber. Auch Modelle mit zierlichen Nieten, aufwendigen Perforierungen und höherem Absatz verleihen Ihrem Outfit ein modisches Upgrade. Außerdem sorgen Damen Mokassins mit einem Plateau- oder Keilabsatz für ein weibliches, elegantes Gangbild. Vor allem zu 7/8-, Culotte-Hosen und Röcken, die auf Wadenhöhe enden, sind Mokassins mit Absatz ideale Kombinationspartner. Schließlich zaubern sie schlankere Beine und strecken diese optisch.

Für eine edle Optik sollten Sie bei Ihren Mokassins für Damen darauf achten, dass diese ein schmales Profil und eine enganliegende Passform auszeichnet. Grobere Modelle mit dickem Profil dürfen beim nächsten Tagesausflug oder einem Treffen mit den Freundinnen wieder aus dem Schuhschrank – und beweisen, dass Sie die aktuellen Modetrends bereits kennen.

Damen Mokassins für extravagante Eyecatcher-Outfits

Ihre Schuhe sollen Ihrem Outfit das gewisse Etwas verleihen? Dann sollten Sie sich für Mokassins für Damen entscheiden, die mit ihrer leuchtenden Farbe oder Farbkombination auffallen. Durch die Kombination verschiedener Nuancen betont das Schuhmodell unterschiedliche Bereiche Ihres Fußes. Verlaufen dunkle Nuancen an den Seiten, der Vorderkappe oder Ferse, wirkt Ihr Fuß im Handumdrehen schlanker und kleiner. Ebensolche Hingucker sind Mokassins für Damen mit Durchbrüchen am Oberleder sowie Modelle mit farblich abgesetzter Naht.

Mokassins Schuhe: Unsere Passform-Tipps für maximalen Komfort

In unserer großen Modellvielfalt entdecken Sie Mokassins für Damen mit angenehmen Fußbett, gesundheitsfördernder Sohle und anschmiegsamen Obermaterialien. Doch auch die optimale Passform Ihres neuen Halbschuhs sollte gewährleistet sein. Für einen perfekten Sitz sollten die Mokassins weder zu weit sein noch zu eng anliegen. In jedem Falle sollten sie Ihre Füße nicht einengen. Um Letzteres auszuschließen, sollten Sie Ihre Mokassins nachmittags probetragen, wenn Ihre Füße bereits etwas angeschwollen sind – das ist im Laufe des Tages ein natürlicher Prozess. Wenn Ihre Damen Mokassins dann perfekt passen, haben Sie die richtige Schuhgröße und -weite gefunden. Andererseits sollten Ihre Mokassins für Damen nicht zu groß ausfallen, sodass Sie gegebenenfalls aus der Hinterkappe herausrutschen. Bei Vamos können Sie nicht nur aus verschiedenen Schuhgrößen, sondern auch zahlreichen Schuhweiten wählen. Damit können Sie Schuhe shoppen, die perfekt zu Ihren Füßen passen – in der Länge sowie in der Breite.

Hinsichtlich der Schuhweite stehen Ihnen folgende Varianten zur Auswahl:

  • Schuhweite F: Hierbei handelt es sich um eine Normalweite für schlanke Füße.
  • Schuhweite G: Dieser Buchstabe bezeichnet Schuhe in Komfortweite – für normale Füße.
  • Schuhweite H: Diese Komfortweite eignet sich für kräftigere Füße.
  • Schuhweite J: Ein Schuh dieser Weite ist für Füße mit Überweite konzipiert.
  • Schuhweite K: Schuhe mit der Weite K wurden für sehr kräftige Füße designt.
  • Schuhweite L: Diese Schuhweite fällt in den medizinischen Bereich und eignet sich für bandagierte, sehr sensible Füße.
  • Schuhweite M: Die Spezialweite für Füße mit Extra-Überweite.

Sie wünschen sich weitere Tipps rund um das Thema Schuhe und Fußgesundheit? Dann werden Sie in unserem Ratgeber-Bereich garantiert fündig! Sie haben Ihre Lieblingsschuhe bereits gefunden und möchten Ihre Schuhsammlung neu sortieren sowie sachgemäß pflegen? Das alles können Sie jetzt in unserem eBook Schuh-Kompass nachlesen!

Neben Damen-Schuhen wie Mokassins bieten wir Ihnen außerdem eine große Designvielfalt an orthopädischen Schuhen, die höchsten Qualitätsstandards und aktuellen Trends gerecht werden. Damit schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe.

Mokassins für Damen: 3 FAQs

Wann trägt man Mokassins?

Mokassins eignen sich insbesondere für die wärmeren Frühlings- und Sommermonate. Je nach Materialität begleiten Sie die stilvollen Schuhmodelle aber auch im Herbst. In letzterem Fall können Sie auf Mokassins in Herbstfarben setzen, die perfekt zu Ihrer Herbstgarderobe passen. Dazu zählen Nuancen wie Beige, Braun oder Khakigrün. Mokassins sind außerdem perfekte Kombinationspartner für legere und dennoch elegante Freizeitlooks. Für besondere Anlässe können Sie auf Mokassins oder Loafer aus Glattleder oder Lackleder ausweichen. Deren Glanz-Finish verleiht Ihrem Outfit eine elegante, glamouröse Note. Sie suchen noch die perfekten Schuhe für ein glamouröses Abendessen oder eine andere, besondere Veranstaltung? Dann gewährt Ihnen unsere Kategorie Damenschuhe Neuheiten Einblicke in die neuesten Trendformen und -farben, die Mode-Fans nicht missen sollten.

Was passt zu Mokassins?

Mokassins sind wahre Allrounder – sie passen zu einer Vielzahl von Outfits. Im Zusammenspiel mit adretten Bundfalten- oder Chinohosen und einer Bluse entsteht ein elegantes Outfit – perfekt fürs Büro oder einen Restaurantbesuch. Kombinieren Sie Ihre Mokassins für Damen zu einer Hose mit seitlichem Schlitz, lenkt dieser alle Aufmerksamkeit auf Ihre Schuhe. Dasselbe gilt für Hosen, die die Farbe Ihrer Schlupfschuhe kontrastieren. Tragen Sie stattdessen eine Hose in derselben Farbe dazu, wirkt der Look harmonisch und perfekt koordiniert. Selbstverständlich können Sie Mokassins auch zu einem ausgestellten Rock oder Kleid tragen. Mit einem Plisseerock wirkt der Look adrett, mit einem Maxikleid modern.

Warum heißen Mokassins ‚Mokassins‘?

Mokassins bezeichnen das Schuhwerk der Indianer in Nordamerika. Abgeleitet wurde der Begriff von ‚Maxkenseni‘ – das indianische Wort kann mit ‚Schuh‘ übersetzt werden. Der traditionelle Mokassin wurde aus weichem Wildleder gefertigt. Sein Schaft verläuft unterhalb des Fußes und wird auf der Oberseite vernäht. Dadurch entstehen die charakteristische, gekräuselte Optik sowie die runde Vorderkappe des Mokassins. Die ursprünglichen Modelle wiesen keine Sohle auf, weshalb sie das Gefühl vermittelten, man laufe barfuß. Mittlerweile haben die aktuellen Modelle mindestens eine schmale Sohle, trendige Styles sogar Plateausohlen.

Stöbern Sie durch unsere große Auswahl an Komfort- und Gesundheitsschuhen, die optisch wie funktional überzeugen. Damit gehen Sie wie auf Wolken – Schmerzen und schlechtsitzende Schuhe gehören dank Vamos der Vergangenheit an. In unserem Online-Shop erfahren Sie, wie Sie Ihre Schuhgröße, Schuh- und Schaftweite ermitteln. Dadurch berücksichtigen wir weitaus mehr Faktoren, um für Sie das richtige Schuhmodell zu finden. Entdecken Sie jetzt unsere Auswahl an Damenschuhen in Mehrweiten, die höchsten Laufkomfort versprechen und auch optisch eine Augenweide sind.